Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Arbeitszeitgesetz Deutschen ist Acht-Stunden-Tag heilig

Mobile Arbeitsmöglichkeiten dank Laptop und Handy haben eine Diskussion um starre Arbeitszeitgesetze angefacht. Arbeitgeber wünschen sich mehr Flexibilität. Doch vielen Deutschen kommen die Obergrenzen Recht.
17.10.2015 - 09:48 Uhr
Mindestens sechs, aber höchstens acht Stunden: So lange dauert für die meisten Deutschen der ideale Arbeitstag. Quelle: dpa
Arbeitszeit

Mindestens sechs, aber höchstens acht Stunden: So lange dauert für die meisten Deutschen der ideale Arbeitstag.

(Foto: dpa)

Berlin Acht Stunden pro Tag sind für die Mehrheit der Deutschen das absolute Maximum. Mehr als die Hälfte (56 Prozent) hält einen Arbeitstag von mehr als sechs, aber maximal acht Stunden für ideal, wie das Meinungsforschungsinstitut YouGov ermittelt hat. Mehr als acht, aber maximal zehn Stunden würden nur 18 Prozent idealerweise arbeiten. Zwischen vier und sechs Stunden finden 17 Prozent perfekt.

Die Diskussion über den Acht-Stunden-Tag war im Sommer in Gang gekommen. Das Arbeitszeitgesetz von 1994 begrenzt die zulässige Arbeitszeit an Werktagen auf acht Stunden. Eine Ausdehnung auf bis zu zehn Stunden ist möglich, sofern der Acht-Stunden-Tag langfristig eingehalten wird.

Die Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) hatten bereits im Mai ein Positionspapier zu dem Thema veröffentlicht, das diese Regelungen infrage stellt. Gewerkschaften und Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) erteilten dem Plan deshalb eine Absage.

Die Arbeitsministerin will aber in einem Weißbuch noch dieses Jahr flexiblere Arbeitszeitmodelle diskutieren, die nach der Argumentation von Firmen zum Beispiel die Vereinbarkeit von Familie und Beruf verbessern können. Boschs Personalchef Christoph Kübel kritisierte jüngst in einem Interview mit „Zeit Online“, die gesetzlich vorgeschriebenen elf Stunden Ruhepause. Wollten Eltern abends, nachdem die Kinder im Bett sind, noch arbeiten, sei das vor diesem Hintergrund rechtlich nicht möglich. „Wir wünschen uns für unsere Beschäftigten eine Lockerung des Arbeitszeitgesetzes, wie es auch schon von Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles diskutiert wird.“

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    Das sind die abgefahrensten Workshop-Locations der Welt
    In zehn Locations um die Welt
    1 von 11

    Tanzen vor Freude können viele bei der Arbeit nicht, wenn wieder mal ein Meeting im alten Konferenzraum ansteht. Aber an Business-Treffen an ausgefallenen und kreativen Orten, wird sich jeder erinnern. Das zumindest findet das Berliner Start-up Spacebase, eine Online-Buchungsplattform für außergewöhnliche Locations auf der Welt. Für Handelsblatt-Online haben die Gründer eine Übersicht mit den zehn besten Spots in Berlin, London, Moskau & Co. zusammengestellt.

    (Foto: Getty Images)
    Kapstadt: Motorcycle Workshop
    2 von 11

    Stahl, Beton, Holz und Motorräder – Nicht nur etwas für Hartgesottene. Auf 40 bis 180 qm ist der Motorcycle Workshop in Kapstadt mit seinem besonderen Flair die perfekte Location, um bei den Workshop-Teilnehmern den Motor für Aufmerksamkeit und Kreativität anzuwerfen und inspiriert durchzustarten. Falls wider Erwarten doch mal der Sprit ausgehen sollte, sorgt die hauseigene Kaffee-Bar für Nachschub.

    München: Handwerks-Atelier
    3 von 11

    So lange werkeln und hantieren, bis die Präsentation endlich perfekt ist. Am Ende bringt einem die ganze Mühe nichts, wenn die weißen kahlen Wände um einen herum, die Kreativität rauben. Im waschechten Atelier einer Münchner Handwerkskommune tauschen Workshop-Teilnehmer deshalb Powerpoint gegen Werkbank und bringen Ideen und Sägespäne in inspirierender Atmosphäre gleichermaßen zum Sprühen.

    Berlin: Urban Gardening Studio
    4 von 11

    Endlich ein Raum, um Ideen einfach nur so sprießen zu lassen. Die Indoor-Plantage in Berlin bietet auf 310qm reichlich Platz, um Workshops zu etwas Einmaligem zu machen. Urbanes und Natur lassen sich oft nicht in Einklang bringen, doch genau das ist hier der Fall. Diese Symbiose soll den Geist entspannen und der Kreativität der Teilnehmer in der grünen Oase freien Lauf lassen.

    Amsterdam: Art Decor Villa
    5 von 11

    Einmal die luxuriöse und skurrile Vergangenheit Amsterdams erleben. Diese Location bietet ein drei Zimmer Apartment im Art Decor-Stil, welches das Alte und Rustikale aus vergangenen Tagen mit purer Eleganz vereint. Maximal 40 Gäste können sich hier treffen und die Sinne im detailreichen Luxusapartment schärfen. Der ideale Nährboden für Aufmerksamkeit und Kreativität.

    Berlin: Box-Ring
    6 von 11

    Let’s get ready to rumble - Und zwar im waschechten Boxring! Egal ob Panel Diskussion oder Ideen-Pitches, im Berliner Box-Studio geht es auch in Sachen Workshops zur Sache. In der 500qm großen Boxhalle können die Teilnehmer sich kreativ mal so richtig austoben und eine Idee nach der anderen austeilen. Aufmerksamkeit und Inspiration sind an so einem powergeladenen Ort garantiert.

    Barcelona: Verlassene Lagerhalle
    7 von 11

    Mitten im Herzen Barcelonas findet sich die alte Lagerhalle mit rustikalem Charme. Das ehemalige Industriegebäude ist heute ein Designerloft, das dazu einlädt, Workshops mit Stil zu veranstalten. Räume in warm bis angenehm kühl getauchten Farben oder ein Innenhof der viele Sitzgruppen mit spanischem Ambiente bietet, sollen zu anregenden Gesprächen oder Diskussionen einladen, bei denen sich jeder wohl fühlt.

    Eine deutliche Verringerung der Wochenarbeitszeit ist bei den Deutschen allerdings offenbar nicht mehrheitsfähig: 52 Prozent finden fünf Tage pro Woche vollkommen in Ordnung, nur 38 Prozent der Befragten wären vier Tage lieber.

    • dpa
    Startseite
    Mehr zu: Arbeitszeitgesetz - Deutschen ist Acht-Stunden-Tag heilig
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%