Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Bildungsexpertin Sarah Henkelmann „Hochschulen sind ein Ort zum Ausprobieren“

Für Sarah Henkelmann, Sprecherin des Netzwerks Digitale Bildung, gibt es keine Industrie 4.0 ohne Bildung 4.0. Im Interview spricht sie über den Status Quo an deutschen Hochschulen und die Chancen neue Lehrmethoden.
03.03.2017 - 13:15 Uhr
„Digitalisierung ist kein Selbstläufer.“ Quelle: privat
Sarah Henkelmann

„Digitalisierung ist kein Selbstläufer.“

(Foto: privat)

Köln Digitalisierung verändert die Bildungslandschaft – wie, ist in vielen Punkten noch unklar. Im Netzwerk Digitale Bildung haben sich Berater, Wissenschaftler und Hochschulen zusammengeschlossen. Sprecherin Sarah Henkelmann erklärt den Status quo an deutschen Hochschulen und die Chancen neuer Methoden.

Frau Henkelmann, wie sind die Hochschulen in Deutschland auf die Digitalisierung eingestellt?
Ganz generell kann man sie in zwei Lager aufteilen. Es gibt immer noch die, die sagen, es soll alles so bleiben, wie es ist. Und es gibt die, die sehen, dass das Thema ein wichtiger Wettbewerbsfaktor für gute Köpfe ist. Und das gilt sowohl für Professoren als auch für Studenten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Bildungsexpertin Sarah Henkelmann - „Hochschulen sind ein Ort zum Ausprobieren“
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%