Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Lauren Griffiths auf LinkedIn

Die Personalmanagerin wechselte ihr bisheriges Foto (links) gegen ein Alltagsbild aus dem Homeoffice aus – und erhielt dafür viel Zuspruch.

(Foto: privat)

Premium Karrierenetzwerke Ist ein Alltagsfoto auf LinkedIn ein Bewerbungskiller?

Immer mehr Nutzer des Netzwerks zeigen sich so, wie sie im Homeoffice aussehen. Eine gute Idee? Vier Expertinnen und Experten geben eine Antwort.
23.10.2020 - 10:17 Uhr

Düsseldorf Manchmal reicht ein Klick, um eine Debatte anzustoßen. Als Personalmanagerin für den Tech-Giganten Cisco hatte Lauren Griffiths, 39, auf LinkedIn lange Zeit ein Profilbild, das man so in etwa von einer Angestellten im HR-Bereich auf dem Karrierenetzwerk erwartet: frisiertes Haar, gebügelter Blazer, Bewerbungsfoto-Lächeln. Dann kam Corona.

Und Griffiths, die in der Pandemie zusätzlich zu ihrem Job den Alltag mit drei kleinen Kindern managte, dachte: Dieses Bild – das bin nicht mehr ich. Also tauschte sie ihr makelloses Profilbild gegen ein Alltagsfoto aus dem Homeoffice, samt Schlabberpulli und nicht geföhnten Haaren.

„Die heutige Homeoffice-Welt“, schrieb Griffiths in einem erklärenden Post auf LinkedIn, „hat die Grenzen zwischen meinem beruflichen und meinem persönlichen Selbst verwischt, und das will ich mit meinem neuen Profilbild zum Ausdruck bringen.“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Karrierenetzwerke - Ist ein Alltagsfoto auf LinkedIn ein Bewerbungskiller?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%