Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Gisma Schnuppervorlesung zum Executive-MBA

Am 27. Juli 2007, 14 Uhr, findet an der Gisma Business School in Hannover eine Schnuppervorlesung für Interessenten des Executive MBA Programms statt. Das berufsbegleitende Studium mit dem Namen "International Master's in Management (IMM)" richtet sich an Führungskräfte mit einem ersten Hochschulabschluss und durchschnittlich zehn Jahren Berufserfahrung.

Für das IMM, das im aktuellen Ranking der Financial Times weltweit auf Platz 12 und in Deutschland sogar auf Platz 1 liegt, kooperieren vier international akkreditierte Business Schools. Das Herz des Studiums bilden sechs Präsenzphasen in Deutschland, den USA, den Niederlanden, Ungarn sowie China.

Da der aktuelle IMM-Jahrgang im Juli eine Präsenzphase an der Gisma hat, besteht am 27. Juli die Möglichkeit, an der Vorlesung im Fach Makroökonomie bei Prof. Dr. Gerald Lynch teilzunehmen. Bei einem Imbiss stehen anschließend Mitarbeiter der Gisma sowie Dozenten und Studenten für Informationen rund um das Studium zur Verfügung.

Anmeldung per E-Mail oder Telefon an Monika Bär,
E-Mail: [email protected], Tel.: 0511-5 46 09-36.
Weitere Informationen: www.gisma.com

Startseite
Serviceangebote