Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Mit interaktiver Landkarte Großer Gehaltsreport: In diesen Regionen bleibt den Deutschen das meiste Geld zum Leben

Was verdienen die Menschen in den 401 Städten und Kreisen? Und was kostet der Alltag? Eine Auswertung zeigt, wo das Gehalt besonders viel wert ist.
30.10.2020 - 12:29 Uhr
In keiner Region bleibt den Menschen so viel von ihrem Gehalt über wie in Holzminden im südlichen Niedersachsen. Quelle: ddp/imageBROKER/Wilfried Wirth
Holzminden

In keiner Region bleibt den Menschen so viel von ihrem Gehalt über wie in Holzminden im südlichen Niedersachsen.

(Foto: ddp/imageBROKER/Wilfried Wirth)

Düsseldorf Wie sich ein Umzug doch lohnen kann. Ein Jahr ist es her, da zog Tom Brunzel von Rostock nach Holzminden in Niedersachsen, um beim Duft- und Aromahersteller Symrise als Laborleiter anzufangen. Über seinen neuen Wohnort machte sich der promovierte Chemiker seinerzeit wenig Gedanken.

Heute weiß der 29-Jährige: „Der Ort war eine gute Wahl: In Holzminden habe ich viel mehr von meinem Geld.“ Für ein Häuschen am Stadtrand, 140 Quadratmeter Wohnfläche, 600 Quadratmeter Grundstück, zahlt Brunzel mit seiner Familie 950 Euro Warmmiete. Zahlen, von denen Großstadtbewohner nur träumen können.

Was am Monatsende übrig bleibt, hängt nicht nur vom Gehalt, sondern auch davon ab, was das alltägliche Leben kostet. Und das ist in Holzminden, eine Autofahrstunde östlich von Paderborn, vergleichsweise günstig. In keinem der 401 Stadt- und Landkreise in Deutschland ist das Verhältnis von Gehalt und Lebenshaltungskosten günstiger als in dem 70.000-Einwohner-Kreis im Weserbergland.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Mit interaktiver Landkarte - Großer Gehaltsreport: In diesen Regionen bleibt den Deutschen das meiste Geld zum Leben
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%