Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Robotik-Branche Zukunftsjob: Robot Humanizer

Roboter sind auf dem Vormarsch. Die künftige Boom-Industrie benötigt zunehmend Spezialisten unterschiedlicher Fachbereiche.

Profil: Bringt Robotern Sprechen oder das Signalisieren von Gefühlen bei. Kombiniert Verfahren der Mechatronik, Sensorik oder Optoelektronik und setzt sie in Programme um. Für Ingenieure und Informatiker, aber auch Kommunikationswissenschaftler und Psychologen. Ärzte oder Materialwissenschaftler mit Kenntnissen in Nanotechnologie und Mikrosystemtechnik entwickeln mit an der neuen Spezies der Mini-Medizinrobos.

Perspektive: Roboter sind auf dem Vormarsch. Die künftige Boom-Industrie benötigt zunehmend Spezialisten unterschiedlicher Fachbereiche. Auch High-Tech-begeisterte Produktmanager, Service-Techniker oder Vertriebsleute können sich hier einen neuen Wirkungskreis erschließen.

co

Quelle: Junge Karriere

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite