Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Umfrage bei Consulting-Firmen Bis zu 60 Prozent weniger: Beraterfirmen verzichten nach Corona auf viele Dienstreisen

In der Krise haben viele Beratungshäuser die Umwelt für sich entdeckt. Das spart Geld und ist gut fürs Image – solange die Kunden mitspielen.
09.09.2021 - 09:35 Uhr
Viele Beratungen und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften wollen vom Flugzeug auf die umweltfreundlichere Bahn umsteigen. Quelle: dpa
Bahn statt Flug

Viele Beratungen und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften wollen vom Flugzeug auf die umweltfreundlichere Bahn umsteigen.

(Foto: dpa)

Düsseldorf Wie schön ein Auswahlverfahren sein kann, wissen Berater von McKinsey schon länger. Vor Corona lockte die Strategieberatung ihre internationalen Bewerber regelmäßig ins Grand Hotel nach Kitzbühel zur „Alpine University“.

Pressevertreter waren bei der Kennenlernveranstaltung im Bergchalet nicht zugelassen. Teilnehmer schwärmen auf der McKinsey-Seite jedoch von den vielen klugen Workshops und den noch klügeren Menschen. In einem Imagefilm lobt ein Partner die „intime Umgebung“, die gute Leute anziehe.

Doch damit ist Schluss – zumindest unter den aktuellen Bedingungen. Seit Corona finden Events wie das im Grand Hotel komplett virtuell statt. Und das könnte auch langfristig so bleiben. Regelmäßig stelle die Strategieberatungen Recruiting-Formate und Locations auf den Prüfstand, bestätigt eine Sprecherin auf Nachfrage – darunter auch die „Alpine University“. Ein Grund fürs Umdenken sind Umweltfragen: Bis 2030 will die Strategieberatung unterm Strich klimaneutral sein.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Umfrage bei Consulting-Firmen - Bis zu 60 Prozent weniger: Beraterfirmen verzichten nach Corona auf viele Dienstreisen
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%