Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Gregor Gysi

Premium Expertenrat – Gregor Gysi Nach dem Wahlkampf ist vor dem Wahlkampf

Die Bundestagswahl scheint bereits entschieden. Und egal, wie das Ergebnis am Sonntag ausfällt – es zeichnen sich drei Entwicklungen ab, die das Land auf Jahre hin prägen könnten. Eine politische Prognose.
19.09.2017 - 15:08 Uhr
Das politische Establishment schmort im eigenen Saft – und wird dafür bezahlen. Quelle: dpa
Wahlplakate von SPD Und CDU

Das politische Establishment schmort im eigenen Saft – und wird dafür bezahlen.

(Foto: dpa)

Der Wahlkampf geht in seine finale Phase und zieht einen Rest Spannung daraus, wer auf Platz drei kommt und ob Leihstimmen von taktisch denkenden Unionswählern möglicherweise die FDP noch so weit nach oben holen, dass es am Ende doch knapp für Schwarz-Gelb reichen könnte. Die Zahl der Kommentare über diesen eher langweiligen oder uninspirierten Wahlkampf droht inzwischen die Zahl der abgegebenen Wählerstimmen zu übersteigen. In den diversen Wahlkampf-Sendungen im Fernsehen gibt es nur dann gute Momente, wenn die immerhin häufiger als früher eingeladenen und auch zu Wort kommenden Wählerinnen und Wähler das Sendungskorsett abstreifen und Kanzlerin und Kandidat munter mit der Wirklichkeit konfrontieren und deren Stanzen beschwichtigenden Verstehens und wortreichen Ablenkens als das erscheinen lassen, was sie sind: hilf- und ratlose Ausflüchte vor dem gemeinsamen Regierungsversagen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Expertenrat – Gregor Gysi - Nach dem Wahlkampf ist vor dem Wahlkampf
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%