Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Gastbeitrag zur Flüchtlingspolitik Versäumte Lektion

Engagierte Politik kann die weltweiten Flüchtlingsströme sehr wohl steuern. Europa muss aber mehr tun, als nur Mittel bereitzustellen. Deutschland sollte bei beim Management der Migration die globale Führung übernehmen.
  • Erik Berglöf
Erik Berglöf ist Leiter des Instituts für Globale Angelegenheiten an der London School of Economics.
Der Autor

Erik Berglöf ist Leiter des Instituts für Globale Angelegenheiten an der London School of Economics.

Während die Deutschen Weihnachten feierten, gedachten viele von ihnen auch der Toten des Anschlags auf einen Weihnachtsmarkt in Berlin im vergangenen Jahr, verübt durch einen Flüchtling, dessen Asylantrag abgelehnt worden war. Der Terroranschlag hat natürlich viel Öl in das Feuer der öffentlichen Meinung gegen die Immigration gegossen und war möglicherweise sogar verantwortlich für Angela Merkels spektakuläre Schlappe bei der Bildung einer neuen Regierung nach den Bundestagswahlen im vergangenen September. Unter den deutschen Wählern grassiert die Furcht, das Land könne wie vor zwei Jahren von einer neuen Flüchtlingswelle überrollt werden.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Gastbeitrag zur Flüchtlingspolitik - Versäumte Lektion

Serviceangebote