Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Gastbeitrag zur Rolle von Aufsichtsräten Kompass neu justieren

Steuern werden gerne vermieden, wie die „Paradise Papers“ gezeigt haben. Aufsichtsräte sollten deshalb nicht nur Legalität, sondern auch Legitimität unternehmerischer Entscheidungen prüfen.
Legale Vorstandsentscheidungen sind nicht immer legitim. Aufsichtsräte sollten sich auch mit ethisch fragwürdigen Entscheidungen auseinandersetzen. Quelle: dpa
Nebel über Vorstandsetagen in Frankfurt

Legale Vorstandsentscheidungen sind nicht immer legitim. Aufsichtsräte sollten sich auch mit ethisch fragwürdigen Entscheidungen auseinandersetzen.

(Foto: dpa)

Ein jeder Jahresbeginn bietet eine neue Chance: Viele sind allerdings bereits damit zufrieden, wenig Gelungeneres und eher Verzichtbares der Vergangenheit in der anstehenden Zukunft nicht zu wiederholen. Für unsere Aufsichtsräte aber sehe zumindest ich eine wirklich neue Herausforderung: den Kompass neu zu justieren.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Gastbeitrag zur Rolle von Aufsichtsräten - Kompass neu justieren

Serviceangebote