Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Kolumne von Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens Wer äußerlich zerbricht

Werbung, sozialer Druck, ungefragte Ratschläge, Gesetze: Jeden Tag werden unsere Ideale angegriffen. Stärken Sie deshalb Ihren Kreis der Würde, sonst werden Sie irgendwann zur Marionette – und zerbrechen innerlich.
Rolf Dobelli News: Aktuelle Meldungen rund um den Wirtschaftsexperten Quelle: Ralf Dobelli
Der Schweizer Unternehmer und Schriftsteller Rolf Dobelli

Was macht ein gutes Leben aus?

Am 9. September 1965 startete der junge amerikanische Marinepilot James Stockdale in seinem Kampfjet vom Flugzeugträger USS Oriskany in Richtung Nordvietnam. Nachdem er den Routineangriff auf die Stellungen der kommunistischen Truppen erfolgreich hinter sich gebracht hatte, geriet er unversehens in das Feuer der Flugabwehr. Der Schleudersitz katapultierte ihn aus der Maschine. „Ich war auf etwa 300 Meter Höhe und hatte 20 Sekunden im Notfallschirm. Ich schaute runter und sah, dass ich auf der Hauptstraße eines kleinen Dorfes landen würde. Soldaten schossen auf mich, und Menschen erhoben ihre Fäuste.“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Kolumne von Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens - Wer äußerlich zerbricht