Roland Koch zum Breitbandausbau Die Fortsetzung der Langsamkeit

Der langsame Breitbandausbau schadet dem Wirtschaftsstandort Deutschland. Nun soll auch noch die Telekom „Regulierungsferien“ bekommen. Der Bundesrepublik drohen sieben dürre Jahre.
  • Roland Koch
Roland Koch ist Aufsichtsrat bei Vodafone, er war hessischer Ministerpräsident.
Der Autor

Roland Koch ist Aufsichtsrat bei Vodafone, er war hessischer Ministerpräsident.

Dass die Jamaika-Sondierungen gescheitert sind und wieder eine Große Koalition verhandelt wird, ist für den Digitalstandort Deutschland keine gute Nachricht. Vieles, was schon vereinbart war, hätte den Wettbewerb gestärkt und Deutschland bei der Breitbandversorgung, dem Weg zur Gigabit-Gesellschaft, weitergebracht – wie etwa der Ausstieg aus dem geförderten Kupfer-Netzausbau. Endlich wollte man sich auf die Förderung modernster Glasfasertechnik konzentrieren.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Details zum Angebot

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%