Johann Jungwirth

Expertenrat – Johann Jungwirth Unterhaltungselektronik revolutioniert die Industrie

Die CES in Las Vegas ist auch für Autokonzerne längst ein Pflichttermin. Der VW-Digitalchef besucht die Messe seit 20 Jahren. Hier spricht er über die Highlights und erklärt, wie Unterhaltungselektronik andere Branchen beeinflusst.
Selbstfahrendes Auto von Aptiv in Las Vegas. Quelle: dpa
Unsichtbarer Chauffeur

Selbstfahrendes Auto von Aptiv in Las Vegas.

(Foto: dpa)

Mit der CES 2018 endete gerade die weltweit größte Fachmesse für Elektronik und Computeranwendungen in Las Vegas. Rund 3.900 internationale Aussteller präsentierten auf mehr als 255.000 Quadratmetern, der größten Ausstellungsfläche in der 51-jährigen Geschichte der Messe, ihre Technologieinnovationen, die unsere Zukunft und unser Leben im positiven Sinne prägen werden: von Smart Home und intelligenten Assistenten über Augmented Reality (AR) und Virtual Reality (VR) bis hin zu künstlicher Intelligenz (KI) und selbstfahrenden Fahrzeugen. Keine Frage: Die CES in Las Vegas ist längst das mit Abstand bedeutendste Schaufenster für technologische Fortschritte weltweit.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Expertenrat – Johann Jungwirth - Wie Unterhaltungselektronik die Industrie revolutioniert

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%