Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Klaus Kaldemorgen

Expertenrat – Klaus Kaldemorgen 650 Milliarden Euro – ist Amazon wirklich so viel wert wie der halbe Dax?

Der Kurs von Amazon steigt unaufhaltsam. Ist die Bewertung gerechtfertigt? Das Geschäftsmodell des Online-Händlers birgt auch Gefahren.
Der Online-Händler ist aus Sicht der Märkte einer der großen „Weltveränderer“. Quelle: AP
Amazon Echo

Der Online-Händler ist aus Sicht der Märkte einer der großen „Weltveränderer“.

(Foto: AP)

Die Börse ist begeisterungsfähig, wenn es um die Zukunft geht. Hoch im Kurs stehen aktuell Aktien von Unternehmen, die etwas martialisch als „Category Killer“ oder „Disruptor“ bezeichnet werden. Gemeint sind Unternehmen, die mit größtenteils digitalen Geschäftsmodellen ganze Branchen, umgangssprachlich ausgedrückt, plattmachen und mit ihrem Angebot die Welt nachhaltig verändern wollen.

Alphabet, der Mutterkonzern von Google, der dabei ist, den Werbemarkt respektive die Medienwelt von hinten aufzurollen, gehört dazu. Uber als weltgrößter Taxiservice ohne eigene Taxen oder Airbnb als größter Anbieter von Unterkünften ohne eigene Hotelbetten auch.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Expertenrat – Klaus Kaldemorgen - 650 Milliarden Euro – ist Amazon wirklich so viel wert wie der halbe Dax?

Serviceangebote