Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Kommentar Anleger sollten von der Lufthansa nicht zu viel erwarten

Die Lufthansa-Aktionäre wurden zuletzt verwöhnt, sollten ihre Erwartungen nun aber herunterschrauben. Auf die Airline warten große Herausforderungen.
Lufthansa: Anleger sollten nicht zu viel erwarten Quelle: dpa
Lufthansa-Chef Spohr

Allen Grund, stolz zu sein.

(Foto: dpa)

Erfolge darf man ruhig feiern. Das ist in der Wirtschaft nicht anders als etwa im Sport. So ist es verständlich und auch richtig, dass Lufthansa-Chef Carsten Spohr am Donnerstag mit sichtlichem Stolz die Zahlen für 2017 präsentierte. Schließlich sind es Rekorde.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Kommentar - Anleger sollten von der Lufthansa nicht zu viel erwarten

Serviceangebote