Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Die Tage, in denen der Ruhrkonzern zu den Schwergewichten der deutschen Industrielandschaft zählte, sind vorbei. Daran wird auch die Strategie von Vorstandschefin Merz nichts ändern.

Kommentare

  • Der Niedergang von Thyssen-Krupp kann auch als Beitrag zum Klimaschutz gesehen werden.

Mehr zu: Kommentar - Der Niedergang von Thyssen-Krupp ist unumkehrbar

Serviceangebote