Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Kommentar Private Equity: Gesucht wird ein europäischer XXL-Investor

Angelsächsische Finanzinvestoren kommen gestärkt aus der Krise. Sie gehen auf Firmenjagd. Es fehlen deutsche und europäische Schwergewichte.
16.10.2020 - 20:42 Uhr
Quelle: Kostas Koufogiorgos

(Foto: Kostas Koufogiorgos)

Der Begriff Private Equity ist in der breiten Öffentlichkeit immer noch kaum bekannt. Dabei verbergen sich dahinter die vielleicht einflussreichsten Geldmanager überhaupt auf dieser Welt. Sie haben eine gewaltige Feuerkraft, die sich nicht in Milliarden bemisst, sondern in Billionen. Weltweit kaufen sie Konzernteile und Mittelständler, bauen die Geschäftsmodelle um und aus, um diese „Assets“ dann nach einigen Jahren zu einem höheren Preis weiterzuverkaufen.

Die extrem gut verdienenden Manager sind auf Elite-Hochschulen ausgebildet, sie sind weltoffen, kosmopolitisch und sie sind erfahren sowie trainiert im Umgang mit den Medien. Die Firmenkäufe erfolgen zu allen Zeiten, in der Hochkonjunktur ebenso wie in einer Rezession.

Zu den bevorzugten „Jagdrevieren“ der Finanzinvestoren gehört Deutschland. Hier gibt es einen riesigen Talentpool an Fachkräften, eine breite Basis an Industriekonzernen und die einzigartige Kultur des Mittelstands.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Kommentar - Private Equity: Gesucht wird ein europäischer XXL-Investor
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%