Nach der Skripal-Affäre Nord Stream 2 kann zur politischen Entspannung zwischen Russland und der EU beitragen

Am Tiefpunkt der Beziehung zwischen Russland und EU ist Wandel durch Handel wichtig. Die Pipeline Nord Stream 2 verbindet dabei Ost und West.
Das Gasprojekt hält die Beziehungen zwischen Russland und Europa aufrecht. Quelle: Reuters
Bauteile von Nord Stream 2

Das Gasprojekt hält die Beziehungen zwischen Russland und Europa aufrecht.

(Foto: Reuters)

Um starke Worte ist der ukrainische Präsident Petro Poroschenko selten verlegen. Der lauteste Gegner der geplanten Gasleitung Nord Stream 2 durch die Ostsee beschimpft die Befürworter des Jahrhundertprojekts schon mal gerne als „Russlands Komplizen in seinen Hybridkriegen“.

Nichts wünscht sich der 52-Jährige aus Kiew mehr, als dass der Giftanschlag auf den russischen Doppelagenten Sergej Skripal im englischen Salisbury die Pläne zum Bau der geplanten Erdgasleistung von Russland nach Deutschland für immer vernichtet.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Details zum Angebot

Mehr zu: Nach der Skripal-Affäre - Nord Stream 2 kann zur politischen Entspannung zwischen Russland und der EU beitragen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%