Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Sergio Marchionne Fiat Chryslers Diesel-Abschied kommt zum rechten Zeitpunkt

Fiat Chrysler will sich angeblich vom Diesel verabschieden. Das könnte die US-Behörden milde stimmen.
Es inszeniert seinen Konzern als reuigen Diesel-Sünder. Quelle: Getty Images; Per-Anders Pettersson
Sergio Marchionne, CEO of Fiat Chrysler Automobiles

Es inszeniert seinen Konzern als reuigen Diesel-Sünder.

(Foto: Getty Images; Per-Anders Pettersson)

New YorkNach Volvo und Toyota plant nun auch Fiat Chrysler den Abschied vom Diesel. Laut „Financial Times“ will sich der italienisch-amerikanische Konzern in seinem neuen Geschäftsplan von der Technologie größtenteils verabschieden. Er wäre bisher der mit Abstand größte Hersteller von Dieselautos, der den wegen Umweltbelastungen in Verruf geratenen Motoren den Rücken kehrt.

Die Ankündigung macht durchaus Sinn. Wenn die Nachfrage nach den Dieselautos wegen Skandalen und Fahrverboten weiter sinkt, ist der Diesel sicher keine Zukunftstechnologie mehr.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Details zum Angebot

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Sergio Marchionne - Fiat Chryslers Diesel-Abschied kommt zum rechten Zeitpunkt

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%