Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Elektromobilität General Motors enthüllt den elektrischen Hummer

Der Hummer war eigentlich schon ausgestorben. Nun bringt die US-Marke GMC den wuchtigen Pick-up als Elektroauto zurück. So soll das Comeback gelingen.
22.10.2020 - 09:20 Uhr Kommentieren
Der Riesen-Pick-up kommt als Elektroauto zurück.
GMC Hummer 2020

Der Riesen-Pick-up kommt als Elektroauto zurück.

Düsseldorf Der Hummer ist zurück. Der polarisierende Pick-up, der 2010 eingestellt wurde, soll 2022 wieder über die Straßen rollen. General Motors präsentierte am Mittwoch in einem Video die neue Version des Batterie-Hummer, der den Elektroautomarkt aufmischen soll. Der Einstiegspreis liegt nach Unternehmensangaben bei 80.000 Dollar. Voll geladen kommt das Riesenauto auf eine rein elektrische Reichweite von mehr als 560 Kilometern. Im Herbst 2021 soll die Produktion starten.

Verbaut wurden gleich drei Elektromotoren mit einer Systemleistung von insgesamt 1000 PS. Dank 800-Volt-System lässt sich der Hummer mit bis zu 350 kW schnell wieder aufladen. In zehn Minuten kann er laut Herstellerangaben 160 Kilometer Reichweite laden.

Verkauft wird der neue Hummer unter der Marke GMC, die im Konzern für die großen Geländewagen und Pick-ups zuständig ist. Trotz seiner immer noch wuchtigen Optik soll der Hummer mit seinem elektrischen Antrieb beschleunigen wie ein Sportwagen – und auch dem Cybertruck von Tesla die Stirn bieten.

Denn im Pick-up-Segment gilt GM als Platzhirsch – hier möchten sich die Amerikaner ungern die Markanteile abnehmen lassen. Entsprechend euphorisch fallen die offiziellen Statements aus dem Konzern aus. „Der GMC Hummer ist revolutionär und wird für das Pick-up-Segment neue Maßstäbe setzen“, erklärt Duncan Aldred, Vice President von Buick und GMC.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Während Tesla bei elektrische Limousinen und Crossover-Modellen längst die Nase vorn hat, will man das Segment, das in den USA einen Großteil der Verkäufe ausmacht, nicht kampflos aufgeben. Der Hummer soll als Traditionsmarke dabei helfen. 2010 war die zivile Version des Militärfahrzeuges eingestellt worden. Mit seiner wuchtigen Optik und seinem absurd hohen Verbrauch wirkte das Modell wie aus der Zeit gefallen. Doch nun erlebt der Hummer sein Comeback als Elektroauto.

    E-Hummer ausschließlich in weiß

    Die erste Auflage des Hummer soll ausschließlich in weiß ausgeliefert werden. Wie Tesla bietet auch GM in dem Modell einen semi-autonomen Fahrassistenten an, der selbstständig beschleunigen und überholen kann. Mit dem alten Hummer hat die Neuauflage ohnehin wenig zu tun: Die Neuauflage ist komplett vernetzt, 18 Kameras überwachen die Fahrt – auch die Unterseite des Fahrzeugs, um Hindernisse zu erkennen.

    Gerade im Gelände soll der Hummer seine Stärken ausspielen. Alle vier 37-Zoll-Reifen lassen sich um 90 Grad drehen, damit der Hummer bei Bedarf auch seitwärts fahren kann. So will sich GM von den starken Konkurrenten im Segment abheben.

    Denn nicht nur Tesla zielt auf den Pick-up-Markt. Auch Ford hat eine elektrische Version des Bestsellers F-150 angekündigt. Mit Rivian unterstützt Ford darüber hinaus ein Start-up, das mit dem R1T EV ebenfalls einen elektrischen Oberklasse-Pick-up plant, der 2022 auf den Markt kommen soll.

    Mehr: Elon Musk fährt den Cybertruck spazieren – und rammt versehentlich ein Schild

    Der Hummer setzt auch in seiner Neuauflage auf die Oberklasse.
    Offenes Dach, viel Luxus

    Der Hummer setzt auch in seiner Neuauflage auf die Oberklasse.

    • Bloomberg
    • bay
    Startseite
    Mehr zu: Elektromobilität - General Motors enthüllt den elektrischen Hummer
    0 Kommentare zu "Elektromobilität: General Motors enthüllt den elektrischen Hummer"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%