Feuer in Terminal Maltas einziger Flughafen nach Feuer evakuiert

Maltas einziger Flughafen muss den Betrieb kurzzeitig einstellen. Wegen eines Feuers im Terminal wurde das Gebäude geräumt. Es gab keine Verletzten.
Kommentieren
Wegen eines Feuers muss der Flugbetrieb auf Maltas einzigen Flughafen stillstehen. Das Feuer konnte jedoch schnell gelöscht werden. Quelle: Reuters
Evakuierung

Wegen eines Feuers muss der Flugbetrieb auf Maltas einzigen Flughafen stillstehen. Das Feuer konnte jedoch schnell gelöscht werden.

(Foto: Reuters)

VallettaWegen eines Feuers ist der einzige Flughafen auf Malta evakuiert worden. Der Brand sei am Dienstag in einem der Terminals ausgebrochen und kurz darauf lokalisiert und gelöscht worden, teilte der Flughafen am Nachmittag auf Twitter mit. Man konzentriere sich nun darauf, den Betrieb schnellstmöglich wieder aufzunehmen. Reisende wurden aufgerufen, den Status ihrer Flüge zu überprüfen.

Nach Ausbruch des Brandes am Dienstagmittag war der Betrieb auf dem Rollfeld unterbrochen und das Gebäude des Flughafens geräumt worden. Als Ursache für den Brand wurde ein elektrischer Defekt vermutet. Berichte über Verletzte gab es zunächst nicht. Aus der Übersicht der Ankünfte auf der Webseite ging hervor, dass einige Flüge nach Catania auf Sizilien umgeleitet wurden.

Startseite

0 Kommentare zu "Feuer in Terminal: Maltas einziger Flughafen nach Feuer evakuiert"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%