Rettungskräfte suchen nach weiteren Opfern Gelagerter Sprengstoff in China explodiert

Bei der Explosion von gelagertem Sprengstoff sind am Freitag in der nordchinesischen Provinz Shanxi mindestens 43 Menschen getötet worden.

HB PEKING. 28 weitere Menschen hätten bei dem Unglück in dem Dorf Dongzhai Verletzungen erlitten, meldete die halbamtliche Nachrichtenagentur China News Service. Rettungskräfte suchten in den Trümmern noch nach weiteren Opfern. Die Polizei nahm die Ermittlungen zur Ursache der Explosion auf. Wahrscheinlich habe sich der Sprengstoff selbst entzündet, hieß es.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%