Alte Kunst Bei überzogenen Schätzwerten bleiben die Käufer aus

Gutachten von Experten sind kein Garant für einen Verkaufserfolg. Den Beweis lieferten die Auktionen im Dorotheum und im Kinsky.
Die „Madonna mit Kind und Johannesknaben“ scheiterte im ersten Anlauf an den zu hohen Erwartungen des Einlieferers. Quelle: Im Kinsky 2018
Lucas von Cranach d.Ä.

Die „Madonna mit Kind und Johannesknaben“ scheiterte im ersten Anlauf an den zu hohen Erwartungen des Einlieferers.

(Foto: Im Kinsky 2018)

WienAntiquitäten, Gemälde Alter Meister und Bilder des 19. Jahrhunderts: Dieser Trias widmeten die Auktionshäuser Dorotheum und „im Kinsky“ jüngst in Wien die jeweils erste Versteigerungsserie des Jahres. Die Bilanz fiel verhalten aus. Teils aufgrund überzogener Schätzwerte für im Vorfeld als „Highlights“ Vermarktetes, teils scheint der Markt in dieser Kategorie und Güte schlichtweg gesättigt zu sein.

 
Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Alte Kunst - Bei überzogenen Schätzwerten bleiben die Käufer aus

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%