Johann Lafer startet neues Restaurantkonzept Sterneküche als Franchise

Johann Lafer glaubt, dass der Kochshow-Hype abflaut – und hat sich mit einem Betreiber von Luxusresorts zusammengetan. In den gemeinsamen Restaurants will er Spitzengastronomie für ein größeres Publikum erlebbar machen.
Koch Johann Lafer. Quelle: picture alliance / Martin Huber
„Man muss dazu stehen, was man macht“

Koch Johann Lafer.

(Foto: picture alliance / Martin Huber)

DüsseldorfEs ist diese eine Frage, die sich viele Prominente irgendwann stellen: Was bleibt von mir, wenn ich einmal abtrete? Auch Johann Lafer, einer der bekanntesten Fernsehköche, hat sich die Frage gestellt. Der gebürtige Österreicher, der seit vier Jahrzehnten in Deutschland lebt und arbeitet, wird dieses Jahr 60. Höchste Zeit, sich um sein Vermächtnis zu kümmert. Lafer hat zu diesem Zweck neue Geschäftspartner aufgetan, mit denen er künftig Restaurants in Hotels und Ferienanlagen betreiben will.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Johann Lafer startet neues Restaurantkonzept - Sterneküche als Franchise

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%