Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

++ Newsblog ++ „Nationalismus und Egoismus dürfen nie wieder eine Chance haben“ – Merkels große Rede zur Zukunft Europas

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat im Europaparlament in Straßburg ihre Vision für Europa beschrieben. Die wichtigsten Punkte der Rede im Newsblog.
Update: 13.11.2018 - 15:48 Uhr 2 Kommentare
Fehler 503 Service Unavailable

Wir bitten um Entschuldigung.

Derzeit haben wir leider technische Probleme. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, dass Ihnen unser Angebot in Kürze wieder im vollen Umfang zur Verfügung steht.

Bei Fragen ist unser Kundenservice gerne persönlich für Sie da:
0800-2233110 (kostenlos) bzw. [email protected].

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite

2 Kommentare zu "++ Newsblog ++: „Nationalismus und Egoismus dürfen nie wieder eine Chance haben“ – Merkels große Rede zur Zukunft Europas"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

  • Merkel unendliche Geld-Großzügigkeit zum Schaden Deutschlands hilft nicht den EU-Ländern, sie werden schwach bleiben, Eigeninitiative bleibt aus. Das ist so nicht gut.
    Hilfe zur tatsächlichen Selbsthilfe wäre angebracht.

    Wissentransfer vor Geldtransfer!

  • Merkel ist und bleibt mitsamt ihren EU-Freunden und der Macroni aus Paris eine nimmermüde Eurosektiererin.

    Mit dem Ziel Deutschland mittelfristig als Souverän und Staat aufzulösen und in einem europäischen Bundesstaat aufgehen zu lassen.

    Und genau das - ist nichts anderes als eine perfide Verschwörung gegen das Volk und damit kriminell ! Denn sie hat kein Mandat dazu und keinen Volksauftrag.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%