Aus für Privilegien EU-Kommission nimmt Industriestrom ins Visier

Die EU-Kommission lässt nicht locker: Mit Mühe und Not hatte Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) im vergangenen Jahr die Industriestromprivilegien gerettet. Jetzt starten die Brüsseler einen neuen Angriff.
Industriebetriebe fürchten den Vorstoß aus Brüssel, die Entlastungsregeln für die Eigenstromproduktion zu kappen. Quelle: dpa
Aluminium-Produktion

Industriebetriebe fürchten den Vorstoß aus Brüssel, die Entlastungsregeln für die Eigenstromproduktion zu kappen.

(Foto: dpa)

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Aus für Privilegien - EU-Kommission nimmt Industriestrom ins Visier

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%