Bundeshaushalt Gewinne für Alt und Jung

Die gute Konjunktur bringt Bund und Sozialversicherung zusätzliche Einnahmen in Milliardenhöhe. Die Reformfehler der Großen Koalition werden damit schön überdeckt. Bis zur nächsten Wahl dürfte dies jedoch kaum auffallen.
Die Einnahmen der Sozialkassen steigen. Quelle: picture alliance / ZB
Generationen-Bild auf dem Bundesfamilienministerium

Die Einnahmen der Sozialkassen steigen.

(Foto: picture alliance / ZB)

BerlinAm Sonntagabend ging der Koalitionsausschuss ohne weitreichende Beschlüsse in der Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik auseinander. Für die Wirtschaftspolitiker in der Union ein Grund zur Freude. Hatten sich die Spitzen von Partei und Fraktion die letzten Male getrennt, standen meist milliardenschwere Ausgabebeschlüsse auf dem Programm.

Die Kritik an der Ausgabefreundlichkeit der Koalition dringt jedoch nicht durch. Die Einnahmentöpfe in den Sozialkassen laufen immer stärker über. Die Umverteiler bekommen kaum Gegenwind zu spüren.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Bundeshaushalt - Gewinne für Alt und Jung

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%