Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Kanzlerkandidat der Union Steuern, Energie, Klima: Was die Wirtschaft von Armin Laschet erwartet

Die Unionsparteien gelten im politischen Wettbewerb als Liebling der Wirtschaft. Was erhoffen sich die Unternehmen vom neuen CDU-Kanzlerkandidaten Armin Laschet?
20.04.2021 - 18:12 Uhr
Der CDU-Bundesvorsitzende und Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen wurde von seiner Partei zum Kanzlerkandidaten gekürt. Quelle: dpa
Armin Laschet

Der CDU-Bundesvorsitzende und Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen wurde von seiner Partei zum Kanzlerkandidaten gekürt.

(Foto: dpa)

Düsseldorf Für die großen Industrieunternehmen in Nordrhein-Westfalen ist Armin Laschet (CDU) kein Unbekannter: Als Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen lenkt der gebürtige Aachener bereits seit knapp vier Jahren auch die wirtschaftlichen Geschicke des Bundeslandes. Entsprechend groß ist der Vertrauensvorschuss des neuen CDU-Kanzlerkandidaten bei den nordrhein-westfälischen Unternehmern.

Für Arndt Kirchhoff, Beirat der Kirchhoff-Gruppe mit dem gleichnamigen Automobilzulieferer, habe Laschet während seiner Amtszeit die wirtschaftliche Grundstimmung in NRW „spürbar verbessert“. Sein Austausch mit der Wirtschaft sei außerordentlich eng, sagt der Präsident der Landesvereinigung der Unternehmensverbände in NRW. „Er kennt die Herausforderungen der Industrie sowie die große Bedeutung ihrer geschlossenen Wertschöpfungsketten für Wohlstand und Arbeitsplätze wie kaum ein anderer.“

Auch Rolf Buch, Vorstandschef des Wohnungskonzerns Vonovia, stellt Laschet ein positives Zeugnis aus: „In NRW zeichnet sich die Regierung von Armin Laschet in dem Feld, das wir am besten beurteilen können, durch eine sehr intelligente und vorausschauende Wohnungspolitik aus.“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Kanzlerkandidat der Union - Steuern, Energie, Klima: Was die Wirtschaft von Armin Laschet erwartet
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%