Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

CDU-Landesparteitag Ehemaliger Ost-Beauftragter Hirte neuer Thüringer CDU-Chef

Nach einem umstrittenen Tweet war Hirte von seinem Amt als Ost-Beauftragter zurückgetreten. Nun wurde er mit 67 Prozent zum CDU-Landesvorsitzenden gewählt.
19.09.2020 - 15:32 Uhr Kommentieren
Hirte hatte dem FDP-Politiker Thomas Kemmerich zu seiner umstrittenen Wahl zum Ministerpräsidenten gratuliert. Quelle: dpa
Neuer CDU-Landesvorsitzender Christian Hirte

Hirte hatte dem FDP-Politiker Thomas Kemmerich zu seiner umstrittenen Wahl zum Ministerpräsidenten gratuliert.

(Foto: dpa)

Erfurt Der frühere Ost-Beauftragte der Bundesregierung, Christian Hirte, ist neuer Landesvorsitzender der Thüringer CDU. Der 44-Jährige wurde am Samstag auf einem Landesparteitag in Erfurt mit 67,6 Prozent der Stimmen gewählt. Hirte, der aus Südthüringen stammt und seit vielen Jahren dem Bundestag angehört, folgt auf Mike Mohring.

Mohring war als Konsequenz aus dem Agieren der CDU in der Thüringer Regierungskrise im März zurückgetreten. Er hatte damit die Konsequenz aus dem politischen Beben zogen, für das die CDU bei der Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zum Kurzzeit-Ministerpräsidenten gesorgt hatte, indem sie gemeinsam mit der AfD stimmte.

Mehr: Ostbeauftragter verliert Amt nach Tweet – Bedauern bei Thüringens CDU

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • dpa
    Startseite
    0 Kommentare zu "CDU-Landesparteitag: Ehemaliger Ost-Beauftragter Hirte neuer Thüringer CDU-Chef"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%