Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Coronakrise Bundesagentur für Arbeit sieht sich für Kurzarbeiter-Ansturm gerüstet

Die Bundesagentur für Arbeit rechnet während der Coronakrise mit noch mehr Kurzarbeit-Antragstellern als bei der Weltwirtschaftskrise 2008/2009.
28.03.2020 - 09:29 Uhr Kommentieren
Die Bundesregierung rechnet mit rund 2,15 Millionen Kurzarbeitern in der Corona-Krise. Quelle: dpa
Agentur für Arbeit

Die Bundesregierung rechnet mit rund 2,15 Millionen Kurzarbeitern in der Corona-Krise.

(Foto: dpa)

Nürnberg Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hält sich in der Corona-Krise für finanziell ausreichend gewappnet, um den Ansturm beim Kurzarbeitergeld zu bewältigen. Es sei absehbar, dass die Zahl der Kurzarbeiter weit höher ausfallen werde als während großen Finanzkrise der Jahre 2008/2009, sagte BA-Vorstandsvorsitzender Detlef Scheele der Deutschen Presse-Agentur.

Damals waren in der Spitze in Deutschland 1,44 Millionen Menschen auf Kurzarbeit angewiesen. Die Bundesregierung legte vor einigen Tagen die Schätzung von 2,15 Millionen Kurzarbeitern in der Corona-Krise vor. Ob diese Schätzung richtig sei, könne derzeit niemand sagen, betonte Scheele. „Wir gehen davon aus, dass es  deutlich mehr werden als zur Finanzkrise.“

Allein in der vergangenen Woche waren bei der Bundesagentur mehr als 76.000 Anzeigen von Betrieben für Kurzarbeit eingegangen.

Mehr: Kuba ist Verlierer und Gewinner in der Corona-Pandemie zugleich. Die Insel schickt Ärzte in alle Welt, daheim bricht jedoch der Tourismus zusammen.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • dpa
    Startseite
    0 Kommentare zu "Coronakrise: Bundesagentur für Arbeit sieht sich für Kurzarbeiter-Ansturm gerüstet "

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%