Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Digitalkompass Deutschland

Eine erfolgreiche Digitalisierung ist mehr als nur schnelles Internet.

Digitalkompass Wie digital ist Deutschland? Alle 401 Landkreise und kreisfreien Städte auf dem Prüfstand

Alle reden über schnelles Internet. Doch eine Studie zeigt: Um als Region die Chancen der Digitalisierung zu nutzen, sind andere Faktoren ebenso wichtig.
  • Gesamtranking des Digitalkompass von Prognos und Index legt zwölf Variablen zugrunde.
  • Flensburg ist ein Musterbeispiel für die Nutzung der Chancen der Digitalisierung.
  • Interaktive Karte mit den Detailergebnissen für alle 401 kreisfreien Städte und Landkreise.

Was das Image seiner Wahlheimat angeht, macht sich Dirk Ludewig wenig Illusionen. Viele Leute dächten, dass es dort nur die Punkte vom Kraftfahrt-Bundesamt gäbe, dass die Stadt das Ende der Welt wäre. „Falsch!“, sagt Ludewig. „Flensburg ist das Tor zu Skandinavien. Schön zum Wohnen, schön zum Segeln.“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Digitalkompass - Wie digital ist Deutschland? Alle 401 Landkreise und kreisfreien Städte auf dem Prüfstand

Serviceangebote