Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Düsseldorfer Flughafen Airport wieder komplett geöffnet

Am Düsseldorfer Flughafen kam es zu einer Vermischung von kontrollierten und nicht-kontrollierten Passagieren. Der Sicherheitsbereich wurde deshalb geräumt.
Update: 01.03.2019 - 09:44 Uhr Kommentieren
Inzwischen der Airport wieder komplett geöffnet. Quelle: dpa
Warteschlangen am Flughafen Düsseldorf

Inzwischen der Airport wieder komplett geöffnet.

(Foto: dpa)

DüsseldorfAm Düsseldorfer Airport läuft der Betrieb nach der Räumung von Teilen des Sicherheitsbereichs an allen Flugsteigen wieder an. Als letztes sei kurz vor 9 Uhr das Gate B wieder geöffnet worden, sagte ein Flughafensprecher am Freitagmorgen. Von der Räumung seien nach ersten Schätzungen etwa 6500 Passagiere betroffen.

Als Grund für die Räumung hatte der Airport am Morgen mitgeteilt, es habe eine Vermischung von kontrollierten und unkontrollierten Reisenden gegeben. Die Passagiere müssten nun erneut durch die Sicherheitskontrolle.Nach der Räumung von Teilen des Sicherheitsbereichs am Düsseldorfer Flughafen wurde der Betrieb an zwei von drei Flugsteigen am Freitagmorgen wieder aufgenommen. Die Sperrung der Gates A und C sei aufgehoben, sagte eine Sprecherin der Bundespolizei am Düsseldorfer Flughafen. Allerdings gebe es noch lange Schlangen an den Sicherheitskontrollen, da alle Passagiere erneut überprüft werden müssten.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
  • dpa
Startseite

0 Kommentare zu "Düsseldorfer Flughafen: Airport wieder komplett geöffnet"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.