Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Ende des Kapitels Martin Schulz Andrea Nahles vor der Krönung zur SPD-Chefin

Die SPD-Politikerin soll am Dienstag kommissarisch zur Partei-Vorsitzenden bestimmt werden. Die offizielle Wahl soll auf einem Sonderparteitag folgen.
12.02.2018 - 18:00 Uhr
Muss nach der Fraktion jetzt auch die Parteizentrale personell nach ihr ausrichten und nebenbei einen Sonderparteitag vorbereiten. Quelle: Reuters
Andrea Nahles

Muss nach der Fraktion jetzt auch die Parteizentrale personell nach ihr ausrichten und nebenbei einen Sonderparteitag vorbereiten.

(Foto: Reuters)

Berlin Andrea Nahles hat sich das anders vorgestellt. Dass die 47-Jährige einmal SPD-Parteivorsitzende werden würde, das hatten viele prognostiziert. Oskar Lafontaine nannte sie schon als Juso-Vorsitzende „ein Gottesgeschenk“. Doch Nahles hoffte, nachdem sie bereits 1995 und 2005 an Stürzen von zwei SPD-Vorsitzenden beteiligt war, nach einem geordneten Übergang als erste Frau an die Spitze der Partei zu rücken. Gekommen ist es anders.

Statt ordentlich auf einem Parteitag soll Nahles zunächst am Dienstag im SPD-Präsidium als kommissarische Parteivorsitzende bestimmt werden. Ursprünglich war dieser Schritt erst nach dem Mitgliederentscheid im März geplant. Doch nach dem erzwungenen Totalrückzug will die Partei das Kapitel Martin Schulz möglichst schnell beenden. Zu groß sind die Aufgaben, die vor der SPD und ihrer neuen Vorsitzenden liegen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Ende des Kapitels Martin Schulz - Andrea Nahles vor der Krönung zur SPD-Chefin
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%