Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Entlastungen CSU will wohl regelmäßige Steuererleichterungen festschreiben

Einer Zeitung zufolge will die CSU für regelmäßige Steuererleichterungen sorgen. Bei entsprechender Einnahmelage müssten auch Entlastungen umgesetzt werden.
1 Kommentar
Der Vorbericht stammt aus einem Papier für die dreitägige Klausurtagung der CSU-Landesgruppe im Bundestag ab dem 3. Januar. Quelle: dpa
CSU

Der Vorbericht stammt aus einem Papier für die dreitägige Klausurtagung der CSU-Landesgruppe im Bundestag ab dem 3. Januar.

(Foto: dpa)

BerlinDie CSU will einer Zeitung zufolge für eine regelmäßige Entlastung der Bürger bei Steuern und Abgaben sorgen. „Wir wollen, dass künftig in jedem Jahr auf Grundlage der Frühjahrs-Steuerschätzung konkrete Maßnahmen geprüft und ergriffen werden, um die steuerliche Belastung der Menschen nicht weiter steigen zu lassen“, berichtete die „Welt am Sonntag“ einem Vorabbericht zufolge aus einem Papier für die dreitägige Klausurtagung der CSU-Landesgruppe im Bundestag ab dem 3. Januar. Bei entsprechender Einnahmelage müssten auch Entlastungen umgesetzt werden.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
  • rtr
Startseite

1 Kommentar zu "Entlastungen: CSU will wohl regelmäßige Steuererleichterungen festschreiben"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

  • Ist doch ganz einfach. Dazu muß man nur den Grundfreibetrag Indexieren, als Größe wird die jährliche Inflation herangezogen. Damit wäre eine dauerhafte Anpassung geregelt.

    Dieser Vorgang wäre fürs Kindergeld, Harz IV, usw auch denkbar.

    Das würde das ganze Gezerre beenden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%