Essay von Colin Crouch „Wir brauchen einen neuen Sozialvertrag“

Mensch und Maschine arbeiten längst zusammen: Die neuen Technologien bedrohen vor allem Arbeitnehmer mit geringer Qualifikation. Diese Entwicklung könnte sich als Bumerang für ganze Gesellschaften entpuppen.
  • Colin Crouch
Der britische Soziologe aufgenommen auf der 65. Frankfurter Buchmesse. Quelle: picture alliance / dpa-Zentralbi
Colin Crouch

Der britische Soziologe aufgenommen auf der 65. Frankfurter Buchmesse.

(Foto: picture alliance / dpa-Zentralbi)

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Essay von Colin Crouch - „Wir brauchen einen neuen Sozialvertrag“

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%