Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Frauen und Beruf Die Quote wird’s bringen

Das Gesetz bietet Chancen für ein weibliches Wirtschaftswunder. Klagen über Fachkräftemangel könnten sich über Frauenförderung in Luft auflösen. Der Kulturwandel hat begonnen, meint Christiane Benner im Gastkommentar.
  • Christiane Benner
09.03.2015 - 15:38 Uhr
Die Autorin ist geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall. Sie ist unter gastautor@handelsblatt.com zu erreichen.
Christiane Benner

Die Autorin ist geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall. Sie ist unter [email protected] zu erreichen.

Pünktlich zum Frauentag am 8. März hat es Deutschland endlich begriffen: Es hilft nichts, Frauen im Beruf länger mit ein paar Blumen, wahlweise roten Nelken oder roten Rosen, und warmen Worten abzuspeisen. Deutschland bekommt die Frauenquote. Und macht damit einen Schritt hin zu einer neuen Normalität in der Arbeitswelt, die in anderen Ländern längst Alltag ist.

Das Gesetz ist zwar ein Krückstock, auf den sowohl die Arbeitgeber als auch die Frauen lieber verzichten würden. Jahre des Humpelns mit freiwilligen Quoten und unverbindlichen Selbstverpflichtungen haben aber gezeigt: Ohne Quote läuft es nicht. Die berüchtigte gläserne Decke, die dafür sorgt, dass qualifizierte Frauen selten in die Top-Positionen der Unternehmen vordringen, betrifft letztendlich nicht nur die Frauen, sondern schadet allen Beteiligten: Wenn die Karriereleiter an die gläserne Decke stößt, erzeugt das einen Rückstau nach unten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Frauen und Beruf - Die Quote wird’s bringen
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%