G20-Treffen Finanzminister Scholz und Le Maire wollen Handelskrieg mit USA abwenden

Der französische Finanzminister Bruno Le Maire gibt sich im Handelsblatt-Gespräch optimistisch, dass eine Einigung im Handelsstreit mit den USA gelingt.
G20: Scholz und Le Maire wollen Handelskrieg mit USA abwenden Quelle: dpa
Olaf Scholz und Bruno Le Maire

Frankreichs Finanzminister (r.) und sein deutscher Kollege wollen einen Handelskrieg abwenden.

(Foto: dpa)

Buenos AiresEs ging von Anfang an zur Sache. Die erste Gesprächsrunde der Finanzminister und Notenbankchefs aus den führenden Industrie- und Schwellenländer (G20) am Montagnachmittag stand unter der Überschrift „Risiken für die globale Wirtschaft“. In der eineinhalbstündigen Diskussion stand vor allem ein Thema im Mittelpunkt: die von der US-Regierung angekündigten Schutzzölle und die Sorge, dass diese in einen Handelskrieg münden könnten.

US-Finanzminister Steven Mnuchin verteidigte die Maßnahmen und schoss sich dabei vor allem auf China ein, wie Teilnehmer berichten. Die chinesischen Überkapazitäten beim Stahl seien das Problem.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Details zum Angebot

Mehr zu: G20-Treffen - Finanzminister Scholz und Le Maire wollen Handelskrieg mit USA abwenden

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%