Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Grünen Göring-Eckardt und Hofreiter wollen Fraktions-Chefs bleiben

Die beiden Fraktionschefs der Grünen wollen sich am 24. September erneut zur Wahl stellen. Damit stellen sie sich gegen Herausforderer Cem Özdemir.
13.09.2019 - 11:03 Uhr Kommentieren
Grüne: Göring-Eckardt und Hofreiter wollen Fraktions-Chefs bleiben Quelle: dpa
Katrin Göring-Eckardt und Anton Hofreiter

Hofreiter schrieb, die Grünen hätten sich „gemeinsam im Team die Oppositionsführerschaft im Parlament erkämpft“. Es gehe in den kommenden Monaten darum, sich „gründlich auf eine mögliche Regierungsbeteiligung vorzubereiten“

(Foto: dpa)

Berlin Im Rennen um die Spitze der Bundestags-Grünen haben die Amtsinhaber Katrin Göring-Eckardt und Anton Hofreiter ihre Fraktion um Vertrauen für die Wahl am 24. September gebeten. Die Grünen seien „gefühlte Oppositionsführer und bestens aufgestellt, mehr Verantwortung zu übernehmen“, schrieb Göring-Eckardt am Freitag an die Abgeordneten.

„Die Zusammenarbeit mit Euch motiviert mich, noch konzentrierter Anlauf zu nehmen.“ Hofreiter schrieb, die Grünen hätten sich „gemeinsam im Team die Oppositionsführerschaft im Parlament erkämpft“. Es gehe in den kommenden Monaten darum, sich „gründlich auf eine mögliche Regierungsbeteiligung vorzubereiten“.

Die beiden Bewerbungsschreiben lagen der Deutschen Presse-Agentur am Freitag vor. Anders als die Herausforderer für den Fraktionsvorsitz, Ex-Parteichef Cem Özdemir und Kirsten Kappert-Gonther, treten Hofreiter und Göring-Eckardt nicht mit einer gemeinsamen Bewerbung an. Sie machten aber deutlich, dass sie sich als Team verstehen. In der Doppelspitze ist ein Platz für eine Frau reserviert.

Mehr: Cem Özdemir will als Grünen-Fraktionschef kandidieren. Doch in der Partei sind damit nicht alle glücklich.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • dpa
    Startseite
    0 Kommentare zu "Grünen: Göring-Eckardt und Hofreiter wollen Fraktions-Chefs bleiben"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%