Wohngebiet in Schleswig-Holstein

Das Bundesverfassunggericht verwandelt über die Grundsteuer. Die Richter werden sie vermutlich als grundgesetzwidrig einstufen, da viele Grundstücke enorm an Wert gewonnen haben.

(Foto: imageBROKER/Getty Images)

Grundsteuer Überfällige Reform

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe zweifelt an der mehr als 50 Jahre alten Berechnungsgrundlage der Grundsteuer. Ein Urteil wird für den Sommer erwartet. Es drohen Mehrbelastungen für Eigentümer und Mieter.

BerlinDas Bundesverfassungsgericht entwickelt sich in Zeiten der Großen Koalition immer mehr zu einer steuerpolitischen Opposition. Zuerst kippte das Gericht Ende 2014 die Erbschaftsteuer. Im vorigen Jahr erklärte Karlsruhe die Brennelementesteuer für verfassungswidrig. Und in diesem Jahr dürften die Richter die Grundsteuer als grundgesetzwidrig einstufen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Grundsteuer - Überfällige Reform

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%