Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Helmut Teichmann De Maizière holt weiteren Vertrauten ins Verteidigungsministerium

Thomas de Maizière holt einen weiteren Vertrauten in sein Ministerium. Nach Informationen des Handelsblatts aus Regierungskreisen wechselt der Leiter des Leitungsstabs im Bundesinnenministerium ins Verteidigungsressort.
1 Kommentar
Scharrt seine Vertrauten um sich: Verteidigungsminister Thomas de Maizère. Quelle: Reuters

Scharrt seine Vertrauten um sich: Verteidigungsminister Thomas de Maizère.

(Foto: Reuters)

Berlin Der Sprecher von de Maizière bestätigte den Wechsel von Helmut Teichmann, der auch im Verteidigungsministerium den Leitungsstab übernehmen soll. Zuvor hatte de Maizière bereits den Leiter der Grundsatzabteilung im Innenministerium, Stéphane Beemelmans, ins Verteidigungsministerium geholt.

Beemelmans übernimmt dort die Aufgaben von Staatssekretär Walther Otremba, den de Maizière Ende vergangener Woche ohne Angabe von Gründen entlassen hatte.

Startseite

1 Kommentar zu "Helmut Teichmann: De Maizière holt weiteren Vertrauten ins Verteidigungsministerium"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

  • Frage an Herrn Verteidigungsminister De Maizière, wem nützt dieses Stühle rücken???
    Hat die Bundeswehr etwas davon? Oder nur seine Persönlichen Freunde?
    Was kosten diese Freunde des Ministers uns Steuerzahler???
    Wer kann diese Fragen ehrlich beantworten?
    Sie Frau Bundeskanzlerin???
    Danke