Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Interview Armin Laschet: „Die FDP steht uns deutlich näher als die Grünen“

Der NRW-Ministerpräsident lässt keinen Zweifel: Wird er CDU-Vorsitzender, will er auch Kanzler werden – und am liebsten mit den Liberalen koalieren.
15.01.2021 - 04:00 Uhr
„Es dauert einfach alles zu lange – sei es um erneuerbare Energien auszubauen oder große Infrastrukturprojekte wie bei der Bahn umzusetzen.“ Quelle: dpa
Armin Laschet

„Es dauert einfach alles zu lange – sei es um erneuerbare Energien auszubauen oder große Infrastrukturprojekte wie bei der Bahn umzusetzen.“

(Foto: dpa)

Düsseldorf Kurz vor dem CDU-Bundesparteitag hat Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) das Wahlziel für die Union festgelegt. „Wir liegen derzeit bei 35 Prozent plus X. Wenn wir Kurs halten, können wir das Ergebnis auch bei der nächsten Bundestagswahl erreichen“, sagte Laschet.

Das derzeitige gute Ergebnis in den Umfragen sei auch der hohen Wertschätzung zu verdanken, die die Bundeskanzlerin genieße, sagte Laschet, der am Samstag CDU-Vorsitzender im Wettbewerb mit Friedrich Merz und Norbert Röttgen werden will.

Laschet kündigte an, dass die Union im Wahlkampf für sich und ihre eigenen Positionen werben werde und nicht für ein Koalitionsbündnis. „Mich wundert doch sehr, wie alle schon fest davon ausgehen, dass ein schwarz-grünes Bündnis nach der Bundestagswahl Deutschland regieren wird“, sagte er. Sein Wunschbündnis sei das nicht.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Interview - Armin Laschet: „Die FDP steht uns deutlich näher als die Grünen“
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%