Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Klaus Müller „Ich warne bei TTIP vor Polemik“

Deutschlands oberster Verbraucherschützer spricht über Schwarz-Weiß-Denke, Kritikpunkte an TTIP und seinen Kampf um ein konsumentenfreundliches Freihandelsabkommen.
Klaus Müller: „Die alte EU-Kommission hat die Verhandlungen vor die Wand gefahren.“ Quelle: Caro/Waechter
Klaus Mueller

Klaus Müller: „Die alte EU-Kommission hat die Verhandlungen vor die Wand gefahren.“

Quelle: Caro/Waechter

Berlin Seit etwas mehr als einem Jahr ist Klaus Müller nun Präsident der Verbraucherzentrale Bundesverband. Der Kampf um ein konsumentenfreundliches Freihandelsabkommen mit den USA ist derzeit eines seiner wichtigsten Projekte. Im Interview fordert er einen Wandel in der TTIP-Debatte.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Klaus Müller - „Ich warne bei TTIP vor Polemik“

Serviceangebote