Neue Posten Macht und Gehalt zu verteilen

Die Parlamentarier werden in den ersten Sitzungen des Jahres mit der Arbeit beginnen und wichtige Ämter besetzen – auch ohne Regierung. Es geht um Macht und Karrieren. So manch einer hat sich schon lukrativ abgesichert.
Viele Posten müssen neu besetzt werden. Quelle: imago/photothek
Regierungsviertel in Berlin

Viele Posten müssen neu besetzt werden.

(Foto: imago/photothek)

BerlinZwei Wochen noch, dann erlebt der Deutsche Parlamentarismus ein Novum: Der Bundestag wird in seiner ersten Sitzung des neuen Jahres Ausschüsse einsetzen und mit seiner Arbeit beginnen – obwohl noch nicht feststeht, ob es eine Regierung geben wird und wer sie bildet. Nach den gescheiterten Gesprächen von Union, FDP und Grünen wollen CDU, CSU und SPD erste Gespräche erst am 7. Januar beginnen. Die Abgeordneten wollen nicht mehr warten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Neue Posten - Macht und Gehalt zu verteilen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%