Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Organisierte Kriminalität Goldmünzen, Bargeld, Juwelen: Der Remmo-Clan steckt hinter vielen spektakulären Raubzügen

Hohes Risiko, Gewaltbereitschaft, Hunderte von Mitgliedern: Der Berliner Remmo-Clan sorgt immer wieder für Schlagzeilen. Der Rechtsstaat findet erst langsam Antworten.
15.12.2020 - 13:23 Uhr
Die Polizei führt aktuell 1146 Vorgänge, in denen das eine oder andere Rammo-Familienmitglied eine Rolle spielt. Quelle: dpa
Festnahme in Dresden im November

Die Polizei führt aktuell 1146 Vorgänge, in denen das eine oder andere Rammo-Familienmitglied eine Rolle spielt.

(Foto: dpa)

Düsseldorf Der 19. Oktober 2014. Unbekannte zerschneiden am frühen Morgen die Telefonleitungen der Sparkasse in Berlin-Mariendorf. Das Alarmsystem ist lahmgelegt, über einen Notausgang dringen die Täter ins Innere der Bank. Sie brechen 323 Schließfächer auf, stehlen Schmuck, Goldbarren und Bargeld im Wert von zehn Millionen Euro.

Um ihre Spuren zu verwischen, legen die Räuber Feuer und lösen dabei eine Explosion aus, bei der sich einer von ihnen selbst verletzt. Die Polizei findet in einer Blutlache DNA-Spuren von Toufic Remmo.

Der 27. März 2017. Um 3.30 Uhr steigen Diebe über ein Fenster in das Berliner Bode-Museum. Mit einer Axt knacken sie das Panzerglas, hinter dem ihre Beute liegt: die 100 Kilogramm schwere Goldmünze „Big Maple Leaf“ mit dem Bildnis von Königin Elizabeth II. Per Rollbrett und Schubkarre schaffen die Einbrecher den 3,7 Millionen Euro wertvollen Schatz aus dem Gebäude. DNA-Spuren führen zu Wissam Remmo und seinem Cousin Ahmed.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Organisierte Kriminalität - Goldmünzen, Bargeld, Juwelen: Der Remmo-Clan steckt hinter vielen spektakulären Raubzügen
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%