SPD-Größen rüsten für Wahlkampf Die neuen Zirkel der Genossen

Miese Umfragewerte hin oder her – führende Sozialdemokraten arbeiten schon am Wahlprogramm: Bis zum Herbst sollen sieben Arbeitsgruppen Impulse und konkrete Ideen liefern. Geleitet werden sie von Partei-Schwergewichten.
Führende Sozialdemokraten arbeiten schon am Wahlprogramm für 2017. Quelle: dpa
SPD-Chef Sigmar Gabriel

Führende Sozialdemokraten arbeiten schon am Wahlprogramm für 2017.

(Foto: dpa)

BerlinSigmar Gabriel hat einen sicheren politischen Instinkt. Der SPD-Chef spürt schnell, was viele Wähler aufregt. Nur mündet das bei ihm allzu häufig in undurchdachten politischen Reflexen. Bei der Rente ist das nun wieder einmal der Fall. Die will Gabriel zum Wahlkampfthema machen. Obwohl ihm das schnell auf die Füße fallen könnte. Schließlich waren es seine Sozialdemokraten, die einst die Rente mit 67 durchsetzten – noch immer sehr zum Ärger vieler Wähler.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: SPD-Größen rüsten für Wahlkampf - Die neuen Zirkel der Genossen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%