UmfrageDeutschlands schlechteste Politiker

Wer ist der unfähigste politische Amtsträger des Landes? Forsa hat in einer repräsentative Umfrage für tv Hören und Sehen die Bürger um ihr Urteil gebeten. Die zum Teil vernichtenden Ergebnisse in Bildern.

  • 38

    38 Kommentare zu "Umfrage: Deutschlands schlechteste Politiker"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    • Würde mich auch interessieren: wie sind die Fragen gestellt worden, wurden die Namen der Politiker genannt, oder nicht? Ansonsten kann niemand diese "Rangliste" wirklich beurteilen...

    • Herrliche Umfrage! Wie schon gesagt würde eine Umfrage wer die besten 10 Politiker in Deutschland sind ähnlich ausfallen. Wir haben hier ja auch nichts repräsentatives da nur ein bestimmter Personenkreis tv Hören und Sehen liest (keine Ahnung wer so was braucht...) wahrscheinlich waren die schon stolz drauf, 10 Politiker zu kennen und wenn man nach den besten fragt wird etwas permutiert und fertig. Die Grünen und Linken Politiker scheinen gänzlich unbekannt zu sein.

    • Wir sollten eigentlich ein Rating von Deutschlands schlechtesten Medien und der Vertreter durchführen. Mit Spannung erwartet welche Nullen sich da in den Vordergrund spielen.

    • Haha, lustig, ich habe noch nie so viel gelacht!

    • die umfrage ist doch von vorne bis hinten quatsch, das problem mit dem "unfähigsten" politiker hängt doch daran, dass sich der durchschnittsbürger kaum mehr als 15 politiker am stück merkt, respektive probleme hat alle minister am stück aufzuzählen. und wie sollte man auch die fähigkeiten eines politiker einschätzen wenn z.b.: gar kein amt hat, das ist keine studie/umfrage die wissenschaftlichen ansprüchen genügt, da die chance bei der unfähigkeit vorne mit dabei zu sein mit der bekanntheit korrelliert.

    • Sehe ich auch so. Das Dreckspack soll seine Steuern bezahlen und zur Wahl gehen. Damit ist die Pflicht in einer Demokratie erfüllt. An Politikern rumnörgeln sollte verboten werden. Ich finde auch, dass es mehr Zensur geben sollte. Und außerdem sollte jeder "Geliebte Führerin" zur Bundeskanzlerin sagen müssen. Naja, vielleicht sollte man das Wählen doch besser gleich abschaffen und die großen Politikerposten innerhalb der Familie weitervererben.

    • @clolode

      Wer liest "tv hören und sehen"..?

      Ich ...

      Die haben ein tolles Radioprogramm.

      Ich erstelle übrigens seit 12 Jahren für eine andere Zeitschrift alle vier Wochen das TV Programm.

      Die Kollegen von "TV Hören und sehen" machen übrigens einen guten Job. Der redaktionelle Teil ist nichtunbedingt meins, naja, regelmäßige Beiträge von Peter Scholl Latour wiegen den Coelho Quatsch einigermaßen auf.

      Ich denke mal, Sie hören kein Radio, kennen keine der regelmäßig erscheinenden Produkte und sind mit einer "TV Movie" zufrieden - genau auf Ihrem Niveau ...

    • Welch eine idiotische Umfrage - auch wenn einige Bewertung durchaus plausibel erscheinen. Aber wer kam hier auf die Idee, das gemeine (dumme) Volk könne die Kompetenz von Politikern beurteilen?
      Nix für Unguet, (twitter.com/advocatidiaboli)

    • Was hat Westerwelle eigentlich falsch gemacht ?
      Seit dem er, im Sinne Deutschlands, wie ich finde, seine Enthaltung zu dem Lybien-Angriff gegeben hatte, führt er solcherlei Umfragen fast immer an. Haben die bösen Angriffskieger-Kreise so viel Einfluss auf die Deutschen, oder ist diese Umfrage falsch ?

    • Ist es nicht so, dass man im Mittelalter die Raubritter und Vögte hatte, und Heute mit den Politikern abgeben muss!
      Früher wurden unsere Taschen am Strassenrand geleert und Heute über die Inflation und Steuern und noch mehr Steuern

    Alle Kommentare lesen
    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%