Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

UN-Bericht China 2020 größter Empfänger von Auslandsdirektinvestitionen

Laut eines UN-Berichtes empfing China 2020 die meisten Auslandsdirektinvestitionen. Weltweit brachen die Investitionen während der Pandemie um 42 Prozent ein.
25.01.2021 - 08:15 Uhr Kommentieren
In die Volksrepublik flossen im Jahr 2020 circa 163 Milliarden Dollar. Quelle: Reuters
Finanzdistrikt in Hongkong

In die Volksrepublik flossen im Jahr 2020 circa 163 Milliarden Dollar.

(Foto: Reuters)

Bangalore China ist 2020 nach Angaben der Vereinten Nationen der größte Empfänger von Auslandsdirektinvestitionen gewesen. In die Volksrepublik flossen in dem von der Corona-Pandemie gezeichneten Jahr 163 Milliarden Dollar, wie aus einem am Sonntag veröffentlichten Bericht der UN-Konferenz für Handel und Entwicklung (UNCTAD) hervorgeht.

Die USA verzeichneten demnach 134 Milliarden Dollar, nachdem es 2019 noch 251 Milliarden Dollar waren. China kam damals auf 140 Milliarden Dollar. Weltweit brachen die Auslandsdirektinvestitionen dem Bericht nach 2020 um 42 Prozent auf geschätzt 859 Milliarden Dollar ein.

Mehr: Biden will „vereinte Front“ gegen China – die EU aber geht ihren eigenen Weg

  • rtr
Startseite
0 Kommentare zu "UN-Bericht: China 2020 größter Empfänger von Auslandsdirektinvestitionen"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%