Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Mit der Niederlegung seines Amtes ist für Verteidigungsminister Guttenberg noch lange nicht alles vorbei. Die Staatsanwaltschaft prüft Ermittlungen, auch der Deutsche Bundestag erwägt eine Anzeige.

Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • http://www.merkur-online.de/nachrichten/politik/affaeren-diese-politiker-sind-nicht-zurueckgetreten-fotostrecke-1144976.html

  • http://www.merkur-online.de/nachrichten/politik/affaeren-diese-politiker-sind-nicht-zurueckgetreten-fotostrecke-1144976.html

  • Von Interesse dürfte in diesem Zuammenhang der Parallelfall des nordrhein-westfählischen CDU-Politikers Andreas Kasper sein, der 2009 zu einer Geldstrafe von 9.000 Euro verurteilt wurde, weil in dessen Dissertation in großer Anzahl Plagiate zutage getreten sind. Kasper verlor nicht nur seinen Doktortitel sondern auch alle politischen Ämter.