Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Verkehrswende-Pläne der Grünen Punkten mit dem Auto von morgen

Die Automobilindustrie gerät im Wahlkampf unter Druck: Die Verkehrswende wird zu einem der zentralen Themen. Dazu legen auch die Grünen ein Fünf-Punkte-Programm mit dem Titel „Clean Car Roadmap“ vor.
Update: 26.04.2017 - 10:08 Uhr
Geht es nach den Grünen, sollen ab 2030 keine Autos mit Verbrennungsmotoren mehr neu zugelassen werden. Quelle: dpa
Dichter Verkehr in Berlin

Geht es nach den Grünen, sollen ab 2030 keine Autos mit Verbrennungsmotoren mehr neu zugelassen werden.

(Foto: dpa)

BerlinDer politische Druck auf die Autoindustrie wächst, technische Antworten auf die ambitionierten Klimaschutzziele der Bundesregierung zu geben. Bis zum Jahr 2050 soll der gesamte Verkehrssektor ohne fossile Brennstoffe auskommen. Auch beim Ausstoß von Stickoxiden steigt der Druck. Am Dienstag veröffentlichte Messdaten des Umweltbundesamts zeigen, dass Diesel-Fahrzeuge insgesamt rund ein Drittel mehr Stickoxide ausstoßen als bisher angenommen. Moderne Euro-6-Autos hätten auf der Straße sechsmal so hohe Grenzwerte wie im Labor gemessen. Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) forderte die Hersteller auf, die Fahrzeuge nachzurüsten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Brexit 2019

Mehr zu: Verkehrswende-Pläne der Grünen - Punkten mit dem Auto von morgen