Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Vermögen Die Zahl der Privatiers in Deutschland steigt rasant

Trotz Niedrigzinsen erlebt die Gruppe der „Privatiers“ ein erstaunliches Comeback. Das ist Wasser auf die Mühlen der SPD und deren Forderung nach einer Vermögensteuer.
Update: 01.09.2019 - 16:25 Uhr
627.000 Menschen in Deutschland finanzierten ihren Lebensunterhalt „überwiegend“ aus eigenem Vermögen. Quelle: dpa
Partylaune

627.000 Menschen in Deutschland finanzierten ihren Lebensunterhalt „überwiegend“ aus eigenem Vermögen.

(Foto: dpa)

Berlin Mit gerade mal 24 Jahren traf Jan Henning eine Entscheidung fürs Leben. Er war damals Filialleiter in einem Sportgeschäft, arbeitete 60 bis 70 Stunden die Woche. Der Verdienst war gut, aber für Freunde und Freizeit blieb kaum Zeit. So sollte sein Leben nicht ewig weitergehen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote